Stromspeicher-Inspektion 2018: RCT Power hat das beste Speichersystem unter 8 kWh

Die neue Studie der HTW Berlin "Stromspeicher-Inspektion 2018" nimmt 20 Solarstromspeicher unter die Lupe und erstellt erstmals einen unabhängigen Vergleich der am Markt erhältlichen Solarstromspeicher.

 

Das Speichersystem von RCT Power bestehend aus RCT Power Storage DC 6.0 und der RCT Power Battery 5.7 erzielt einen SPI von 90,7 Prozent und liegt damit bei den Systemen unter 8 kWh an Spitzenposition. RCT Power hat bei dieser Studie ganz bewusst ein kleineres System testen lassen, da es auf dem Markt das gefragteste Speichersystem ist. Gerade die Größen zwischen 5 und 8 kWh sind für Wohnhäuser ideal.

 

Der Systemvergleich basierte auf dem an der HTW Berlin entwickelten System Performance Index (SPI), der alle relevanten Verlustursachen in einer Kennzahl zusammenfasst. Die Effizienzunterschiede zwischen den Systemen waren größer als bislang vom HTW vermutet. „Allein in den ersten zehn Jahren beträgt der finanzielle Vorteil eines hocheffizienten Speichersystems bis zu 1000 Euro“, erklärt Prof. Dr. Volker Quaschning, Professor für Regenerative Energiesysteme an der HTW Berlin und Mitautor der Studie. Die Höhe der Speicherverluste wirkt sich somit direkt auf die Kosteneinsparungen aus.

 

Studie bestätigt: RCT Kunden erhalten ein effizientes Speichersystem und sparen damit mehr Stromkosten

Entsprechend der Studie können Nutzer bereits mit einem kleinen Speichersystem bestehend aus dem RCT Power Storage DC 6.0 und der RCT Power Battery 5.7 Stromkosten von ca. 1098,40 € pro Jahr sparen (entspricht einem SPI von 90,7 Prozent).

 

Das gleiche Speichersystem wurde bereits nach dem Effizienzleitfaden von der renommierten Berner Fachhochschule BFH-TI getestet. Laut Schlussbemerkung der Prüfer, ist es “eines der besten Systeme, die bis jetzt in unserem Labor gemessen wurden.“ Alle Resultate waren überdurchschnittlich und das BFH-TI bescheinigte dem RCT Power System einen hohen Umwandlungswirkungsgrad sowie eine extrem genau und enorm schnelle Regelung.

 

Die Studie der HTW Berlin können Sie hier nachlesen: www.stromspeicher-inspektion.de

Download
Presseinformation der htw Berlin
Stromspeicher-Inspektion 2018: Neue Studie der HTW Berlin nimmt erstmals 20 Solarstromspeicher unter die Lupe
Presseinformation_htw_Berlin_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 132.5 KB
Download
Forschungsgruppe Solarspeichersysteme Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin
16. November 2018, Berlin
https://pvspeicher.htw-berlin.de/inspektion/
Pressekonferenz_Stromspeicher_Inspektion
Adobe Acrobat Dokument 4.1 MB
Download
Studie - Stromspeicher-Inspektion 2018
Autoren:
Johannes Weniger
Selina Maier
Lena Kranz
Nico Orth
Nico Böhme
Volker Quaschning

Hochschule Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin
Fachbereich 1 – Ingenieurwissenschaften Energie und Information
Forschungsgruppe Solarspeichersysteme
Wilhelminenhofstr. 75a
12459 Berlin
Stromspeicher_Inspektion_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.8 MB