Musterberechnung

Empfehlung vom Profiteam:

Geschätzter jährlicher Verbrauch

Photovoltaikleistung
Nutzbare Speicherkapazität

4.000 kWh  

5,580 kWp  

5,700 kWh  


So kann zukünftig der selbst produzierte Eigenstrom-verbrauch aussehen. Die PV-Anlage mit Energie-speichersystem produziert den Eigenstrom für ~ 10 bis 12 Cent je kWh, nach der Amortisation von ~ 9 bis 14 Jahren liegen die Stromkosten bei ~ 0,00 Cent je kWh
(Wartungen, Reparaturen usw. sind hierbei noch nicht berücksichtigt).


Direktverbrauch

Batterieentladung

Netzbezug

Gesamtkosten

abzüglich

Überschusseinspeisung

Echte Eigenstromkosten

~ 1.320 kWh

~ 1.280 kWh

~ 1.400 kWh

~ 4.000 kWh

 

~ 2.040 kWh

 

158,40 EUR

153,60 EUR

420,00 EUR

732,00 EUR

 

- 226,64 EUR

505,36 EUR

Ohne PV-Anlage

bei einem derzeitigen Strompreis von ~ 30 Cent je kWh
sind das ~ 1.200 EUR jährlich 
(Bei einer Strompreiserhöhung von durchschnittlich ~ 5% jährlich) sind das ~ 3.032,34 EUR Stromkosten im 20. Jahr und das sind dann satte ~ 39.679 EUR Stromkosten an den Energieversorger!


Mit PV-Anlage u. Energiespeichersystem

bei einem Eigenstrompreis von ~ 12,36 Cent je kWh sind das ~ 505,36 EUR Stromkosten und im 20. Jahr eine Gesamtsumme von 17.020 EUR!

 

Die Einsparung beträgt ~ 13.888 EUR in 20 Jahren

Das entspricht ~ 58 % Einsparung im 1. Jahr!

Der Überschuss wird nach EEG-Gesetz für 20 Jahre über den Netzbetreiber mit derzeit 11,11 Cent je kWh

(Stand April 2019) vergütet!




Der Musterberechnung liegen folgende Annahmen zugrunde:

Netzbezugspreis handelt es sich um den Netto-Arbeitspreis des über das Stromnetz gelieferten Reststroms. Die Investition umfasst die Netto-Kosten für Planung, Kauf und Installation der Photovoltaik-Anlage inklusive Energiespeichersystem. Es wurden keine Betriebskosten gerechnet, Solarstromleistung von 5,580 Kilowatt Peak, produzierte Strommenge von 5.500 Kilowattstunden im Jahr, Wert des eingespeisten Stroms von 11,11 Cent pro Kilowattstunde und eine Betriebsdauer von 20 Jahren. Alle Prozentangaben sind gerundet. Ausgegangen sind wir von einem Zeitraum von 20 Kalenderjahren nach der Inbetriebnahme.


Die unverbindliche Musterberechnung soll lediglich zur Orientierung dienen und entbindet uns aus jeglicher Haftung, insbesondere bei Druckfehlern und eventuellen Fehlinterpretationen. Quelle: eigene Berechnung (Stand: 29. Mai 2019)